Blog

Die Freien Demokraten für Fürth Stadt und Land

Textvorschlag Krisenvorsorge der FDP Fürth

Im Rahmen von Gesprächen und Recherchen entstand dieser Textvorschlag. Es handelt sich um eine Vorlage zur Diskussion zur Krisenvorsorge. Grundlage für diesen Vorschlag waren Recherchen zur Energieversorgung im Raum Nürnberg und Nordbayern durch Mitglieder vom Kreisverband FDP Fürth (Beitrag link).

Gaskrise und blackout: Wie ist die Lage für Nordbayern, Fürth und Nürnberg? Gedanken der FDP Stadt und Land Fürth

Brauchen wir in Stadt und Landkreis Fürth Notfallmaßnahmen im Winter? Droht ein blackout durch eine Gaskrise? Was sind die Alternativen? Daniel Bayer ist Kreisvorsitzender der FDP Fürth und macht sich Gedanken.

Sebastian Körber bei FDP Fürth

Sebastian Körber im Gespräch mit Jungen Liberalen und FDP Fürth

Am 04. Juli 2022 zu Gast in Fürth war der Forchheimer Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Bauausschusses Sebastian Körber. Im Rahmen der programmatischen Reihe #rethinkyourcity der Jungen Liberalen Fürth-Ansbach sowie Mittelfranken diskutierten zahlreiche Teilnehmer das Thema Städtebau der Zukunft und gingen insbesondere auf Brennpunkte in Fürth und Umgebung ein. Dazu gehörten bspw. der Umgang mit PKW-Verkehr…
Weiterlesen

Pressemitteilung anlässlich 150 Jahren Vizinalbahn zwischen Siegelsdorf und Langenzenn

Der gesamte Vorstand der FDP Fürth freut sich außerordentlich über die 150-jährige Existenz der Bahnline zwischen Siegelsdorf und Langenzenn. Die Strecke wurde vor 150 Jahren durch die anliegenden Gemeinden in Eigenleistung finanziert, daher der Name Vizinalbahn.

Stephan Eichmann meint: Fürther Stadtspitze verschläft Zeitenwende bei Energieversorgung.

„Ich bin enttäuscht, dass die ‚Solar-Stadt‘ Fürth bislang scheinbar für 2022 und 2023 keine neuen Solaranlagen auf ihren eigenen Dächern plant. Das jedenfalls ist die Antwort, die ich auf eine Anfrage beim Oberbürgermeister erhalten habe.“ Mehr dazu auf der externen Seite von FDP-Stadtrat Stephan Eichmann (link extern).

Zuhörtisch FDP Fürth in Roßtal bei Montagsspaziergang

Erster Zuhörtisch bei Montags-Spaziergang durch FDP-Mitglied LK Fürth

Roßtal: Am 10.01.2021 eröffnete ein Mitglied der FDP Fürth den ersten Zuhörtisch auf einem Montags-Spaziergang. Nach anfänglichen Zweifeln kam es zu zahlreichen Gesprächen zwischen den Spaziergängern und final sogar mit Polizeikräften.

Diskussion um ICE-Werk im südlichen Landkreis Fürth

Eine schwierige Situation: Es geht um die Standortsuche nach einem ICE-Werk im Umkreis zu Nürnberg. Dieses ICE-Werk soll zur Verkehrswende beitragen. Schnellzüge sollen gewartet, geputzt und geprüft werden. Im Prinzip eine gute Sache. Aber sind Raitersaich oder Buchschwabach im Marktgebiet Roßtal die richtigen Standorte? Für ein derart großes Bauprojekt?

Katja Hessel MdB mit Heimspiel in Stein: Mit der FDP zu fairer Steuerpolitik

An diesem wetterlich durchwachsenen Juli-Abend besuchte MdB Katja Hessel die FDP im Landkreis Fürth. Treffpunkt war diesmal der STV Deutenbach im Stein. Ein angenehm kurzweiliger und interessanter Abend.

Reduzierte ÖPNV-Tarife für Bedürftige – „Das finanzierbare 365-Euro-Ticket“

Fürth – Der Bundestagskandidat sowie Kreisvorsitzende der FDP Fürth Stadt und Land, Daniel Bayer, schlägt für einen für alle Menschen bezahlbaren ÖPNV im Landkreis folgendes Modell vor:

Daniel Bayer, unser Kandidat zur Bundestagswahl 2021

Auf ihrer Aufstellungsversammlung zur Bundestagswahl 2021 nominiert die Fürther FDP einstimmig ihren Kreisvorsitzenden Daniel Bayer.